Suchen  

   

Wetter Rheinstetten  

 
   

Benutzer Login  

   

FSV Streckenfluglager - ausgelassene Stimmung am Klippeneck

Details
Safety Day 1
Bevor es losgeht zum Streckenflug werden die Flugzeuge gemeinsam aufgebaut

Safety-Day 2
Das Klippeneck ist ein äußerst bekannter und beliebter Flugplatz. Piloten aus ganz Deutschland kommen, um von hier aus zu flegen.


Vom 19. Mai bis zum 03. Juni 2018 war der Flugsportverein Karlsruhe zu Besuch am höchstgelegensten Flugplatz von ganz Deutschland, nämlich auf dem Klippeneck auf der Schwäbischen Alb.

Dort haben wir mit 5 Flugzeugen knap 80 Stunden erflogen und jeder ist auf seine Kosten gekommen. Es gab so viel Neues zu lernen und zu entdecken, neue Umgebung, neuer Flugplatz, jeden Tag andere Flugbedingungen. Außerdem gab es die Möglichkeit mit erfahrenen Piloten zu fliegen und das Streckenfliegen viel intensiver kennen zu lernen und seine Fähigkeiten zu verbessern.

So sind auch Jonas Zeller und Samira Schwaninger das erste Mal über 300 Kilometer geflogen und Luca Leblanc nun der stolze Besitzer des Silber-C.

Das Wetter war durchwachsen, es gab oft Gewitter und Regen. Mir wurde in den ersten Tagen oft gesagt: Das ist die Alb.
Genau dieser Satz ist mir dann auch durch den Kopf geschwebt, als ich direkt an einem Gewitter vorbei geflogen bin und kurz inne gehalten habe.

Wir haben ein gutes Team gebildet, die Schlechtwettertage wurden als Alternativprogramm gut genutzt. So konnten wir die Umgebung auch am Boden näher kennen lernen, haben der Donauquelle einen Besuch abgstattet und zum Entspannen ging es in die Therme.

Etwas ganz besonderes war die Größe des Platzes, dort haben sie vier Startstellen, drei Landebahnen und mehrere Vereine. Außerdem ist über die Sommerzeit eine liebevolle, dauerhäft "mähende" Schafsherde ansässig auf dem Flugfeld. Die Achtung lag hierbei ganz klar in keine der unzähligen Schafshäufchen, alle paar Meter zu treten und beim Landen nicht die Herde zu überrollen. Idyllisch war es in jedem Fall.

Solche und noch viel mehr tolle Geschichten erlebst du beim FSV Karlsruhe! Hast du nicht Lust zu Fliegen und mit zu mischen? Jeder ab dem Alter von 14 Jahren kann sich bei uns von der Fliegerei begeistern lassen und auch selbst den Flugschein erwerben. Nach oben hin sind dem Alter quasi keine Grenzen gesetzt, solange man die Flugtauglichkeit vom Arzt bekommt.

Fliegen ist ein wunderschönes Hobby, für jeden erschwinglich und wir sind auch ganz normale Leute, die nicht einmal beißen. ;-)