Suchen  

   

Wetter Rheinstetten  

 
   

Benutzer Login  

   

Vereinsausflug 2018 - Auf zur Wasserkuppe!

Details Wasserkuppe
Die fröhliche Gruppe nach dem Besuch im Segelflugmuseum.
 
Am 17. November 2018 war die Segelflugabteilung des FSV 1910 Karlsruhe im Zuge eines Vereinsausflugs zu Besuch auf der Wasserkuppe. Der für diesen Anlass angemietete Reisebus startete mit fast 50 heiteren Mitgliedern pünktlich um 8 Uhr am Segelfluggelände Rheinstetten. Die in großer Anzahl anwesende Jugend sorgte für Getränke während der Fahrt. Dankenswerter weise organisierte unser engagiertes Mitglied Rolf-Dieter Macha Butterbrezeln zur Stärkung.

Nach der Ankunft gab es eine Führung durch das Segelflugmuseum sowie die angeschlossene Restaurationswerkstatt. Alfred Lohmeyer, der mehrere der ausgestellten historischen Nachbauten in der Vereinswerkstatt des FSV erschaffen hatte, erzählte von den Herausforderungen seiner Arbeit. Zum Zeitpunkt des Besuchs wurde in der Werkstatt eine Olympia Meise restauriert. Das Werkstattpersonal beantwortete gerne die Fragen der interessierten Piloten.

Nach der spannenden Führung warteten mehrere reservierte Tische im Restaurant "Peterchens Mondfahrt" auf die hungrige Ausflugsgruppe. Severine Lehnhardt wurde im Rahmen eines Vereinswettbewerbs vor dem Essen für die meisten Starts auf Vereinsflugzeugen im Jahr 2018 ausgezeichnet. Die Sponsoren Lutz Widmann und Alfred Lohmeyer übergaben ihr den Preis, einen Gutschein für einen Satz Fliegerkarten für das Jahr 2019. Vielen Dank an alle Sponsoren, die den Vereinswettbewerb ermöglichen und den Segelflug im FSV fördern!

Anschließend gab es noch einen Spaziergang über den malerisch schönen Flugplatz. Insbesondere die Aussicht über die Berge und das Segelfliegerdenkmal waren sehr beeindruckend.

Um 17 Uhr brachte der Bus die etwas durchgefrorene aber glückliche Gruppe wieder sicher zurück zum Heimatflugplatz in Rheinstetten. Alle Anwesenden denken gerne an diesen erlebnisreichen Tag zurück. Danke an die Fluglehrer Dieter Ruchser und Gebhard Burkart für die Organisation dieses Ausflugs.

Wasserkuppe Wasserkuppe
Alfred Lohmeyer, Dieter Ruchser, Severine Lehnhardt und Lutz Widmann bei der Preisübergabe Das Segelfliegerdenkmal auf der Wasserkuppe