Autor: Adrian Bittner

Was ist eigentlich am Boden notwendig, damit ein Segelflugzeug in die Luft kann?

Beim Segelfliegen dreht sich – wie der Name schon vermuten lässt – (fast) alles um das Fliegen. Nicht immer aber bedeutet das, im Cockpit zu sitzen und Thermik zu suchen. Mindestens genauso wichtig und spannend ist die Wartung, Instandhaltung und Pflege der Flugzeuge und des Equipments. Zum (Segel-)Fliegen benötigt man neben dem Flugzeug und guter…
Weiterlesen


6. April 2021 0

Karlsruher Segelflieger ziehen in einer Online-Abteilungsversammlung Bilanz

Die Segelflieger des FSV Karlsruhe trafen sich am 14.03.2021 zu ihrer ersten Online-Abteilungsversammlung. In jedem anderen Jahr fand diese Veranstaltung am Segelflugplatz Rheinstetten statt – dieses Mal jedoch in den Wohnzimmern der 42 anwesenden Mitglieder. Abteilungsleiter Dieter Ruchser berichtete von den Highlights des Jahres 2020. Hierzu zählte insbesondere die reibungslose Arbeit des Werkstatt-Teams um den…
Weiterlesen


27. März 2021 0

Ehrungen im Flugsportverein 1910 Karlsruhe

Bernd Gauss wird zu seinem 80. Geburtstag zum Ehrenmitglied erklärt.   Immer wieder gibt es Gründe, verdiente Mitglieder zu ehren. Ein guter Anlass ist auch ein runder Geburtstag. Am 13. Juni wurde unser Mitglied Bernd Gauss zum Ehrenmitglied ernannt. Er ist seit knapp 50 Jahre FSV Mitglied und hat seit 18 Jahren das Amt des…
Weiterlesen


16. November 2020 0

Mit Abstand ein voller Erfolg

So kann die Jahreshauptversammlung des Flugsportvereins Karlsruhe (FSV) in Rheinstetten und der Rückblick auf die Saison 2019/2020, der ganz unter dem Schatten von Corona stand, zusammengefasst werden. Neben der Anschaffung einer elektrischen Winde durch die LSG Rheinstetten zum emissionsfreien Start der Segelflugzeuge, die mit dem Umweltpreis „Klimahelden“ der Stadtwerke Karlsruhe ausgezeichnet wurde, gab es zahlreiche…
Weiterlesen


26. September 2020 0

Nächstes Projekt Elektro-Winde nimmt Formen an

Die Luftsportgemeinschaft Rheinstetten (LSG), mit den drei Vereinen, Akaflieg Karlsruhe, Flugsportverein 1910 Karlsruhe und Luftsportverein Albgau, hat im letzten Jahr in Rekordzeit eine neue Flugzeughalle gebaut. Von April 2019 bis November 2019 konnten wir dank der intensiven Mitarbeit unserer Mitglieder den Neubau von der Baugenehmigung bis zur Bauabnahme in Eigenleistung durchziehen. Am Ende der Bauzeit…
Weiterlesen


10. September 2020 0

Gastfreundschaft für Rheinstettener Segelflieger in Halle-Oppin

Am 01. August starteten die Rheinstettener Segelflieger zu Ihrem Sommerlager am Flugplatz Halle – Halt Stopp – Flugplatz Halle-Oppin. Ein kleiner, aber wichtiger Unterschied. In Oppin starten und landen nicht die Airliner von Lufthansa, DHL oder Eurowings, sondern die Segelflieger und Motorsegler des FSV Karlsruhe einmal im Jahr für zwei Wochen. Zelten, Sonne, Pool, Mett…
Weiterlesen


9. August 2020 0

Segelflugplatz Rheinstetten war gleich doppelt gesperrt – nun darf eingeschränkt wieder geflogen werden

Im Rahmen von Sondierungsarbeiten bei der Landesanstalt Pflanzenzucht wurde vor knapp einem Jahr, am 26. August 2019, eine 500 kg schwere Fliegerbombe in der Nähe des Segelfluggeländes Rheinstetten gefunden und entschärft. In diesem Zuge wurde ein 500 Meter Sicherheitsradius definiert, der sogar zur teilweisen Evakuierung von Mitarbeitern der nahegelegenen Fleischfabrik führte. Seither waren die Mitarbeiter…
Weiterlesen


2. Juli 2020 0

Rauchende Köpfe am Segelfluggelände Rheinstetten

Viele möchten die Lizenz zum Fliegen – auch die Flugschülerinnen und Flugschüler am Segelfluggelände Rheinstetten. Es klingt vielleicht etwas altmodisch – aber ohne Fleiß kein Preis. Und so sah man Anfang diesen Jahres jeden Samstag und jeden Sonntag eine motivierte Gruppe von jungen und jung gebliebenen Flugschülerinnen und Flugschülern beim Theorieunterricht am Segelfluggelände Rheinstetten. Die…
Weiterlesen


7. April 2020 0

Tierisches Fliegen auf dem Segelfluggelände Rheinstetten

Die Luftsportgemeinschaft Rheinstetten hat dem Schäfer, der derzeit in Rheinstetten verweilt, auch das Fluggelände zur Verfügung gestellt. Außerhalb des Flugbetriebs können nun diese Woche die 400 Schafe mit ihren Lämmchen das Gras des Segelflugplatzes kurz fressen. Die Hundebesitzer sollten deshalb in diesem Bereich ihre vierbeinigen Freunde an die Leine nehmen. Gastflüge mit den Schafen sind…
Weiterlesen


9. Februar 2020 0